Freitag, 7. September 2012

Die Liebe blendet und bezaubert - Kapitel 12-17


Madeleines Obstthekenflirt entpuppte sich als ihr neuer Nachbar, den sie jetzt nicht nur ständig im Supermarkt und Treppenhaus, sondern auch bei ihrer Jog­ging­tour im Hayns Park trifft. Da sie ihm seinen Dauer­krach längst nicht ver­ziehen hat, ver­bittet sie sich seine ungebetene Begleitung…

… dummerweise läuft man sich beim anschließenden Einkauf auf dem Isemarkt wieder über den Weg...

Freundin Cora fiebert indes nervös dem ersten Arbeitstag ihres neuen Chefs entgegen. Wird sie mit ihm gut zusammenarbeiten oder ist der auch so ein verkokster Fiesling, wie sein Vorgänger?

Auch Coras haßgeliebter Kollege Frank Lüders ist auf den neuen Creative-Direc­tor gespannt wie ein Flitzbogen. Er will unbedingt einen guten Eindruck auf ihn machen, damit seine kleinen Deals, die er nebenbei noch so laufen hat, weitergehen können.

Also jede Menge Konfliktstoff für die heutigen Kapitel...


Die Kapitel als .epub-Datei
für ePub-Reader Apps


Die Kapitel als .mobi-Datei
für Kindle Reader und Kindle App


Der kastriere Schokobär - Kapitel 12-17

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen