Freitag, 28. September 2012

Die Menschen stolpern nicht über Berge - Kapitel 30-35

 ...sondern über Maulwurfshügel. (Konfuzius)

Während Lars das Wochenende in München mit seiner Freundin ‚genießt‘, schlägt Madeleine in Hamburg die Zeit in einem Café tot.

Unvermittelt wird sie dort Zeuge eines Gesprächs am Nebentisch, dessen Inhalt zu einem späteren Zeitpunkt ihrer Freundin den Job retten soll…

Madeleines Mutter muß indes eine dicke Kröte verdauen – unvermutet bekommt sie in ihrem Friseursalon Besuch von ihrer Schwester Gerda, die sie mit einer unglaublichen Neuigkeit konfrontiert.


Größere Kartenansicht

Der Samen eines Zweifels ist gesät…

Für Madeleine hält das Schicksal allerdings einen kleinen Lichtstrahl bereit, der den längst überfälligen Wendepunkt in ihrem Leben einleitet…



Die Kapitel als .epub-Download.



Die Kapitel als .mobi-Download für Ihren Kindle.



Der kastrierte Schokobär - Kapitel 30-35

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen