Freitag, 21. September 2012

Liebe und ein Bogen dürfen nicht zu lange gespannt sein - Kapitel 24-29


Madeleines Bogen ist mitsamt dem Pfeil, der punktgenau auf Hannos Herz zielt, bis zum Zerreißen gespannt. Sie weiß nicht, daß er schon wieder auf Freiersfüßen wandelt, während sie sich nach ihm verzehrt und auf die Erfüllung ihres innersten Wunsches hofft…

Im ‚Café Leinpfad‘ schüttet sie ihrer Freundin bei Milchkaffee und Kuchen das Herz aus, aber Cora ist nur mit halben Ohr bei der Sache, liegt ihr noch der Ärger mit den vertauschten Masterbändern quer im Magen. Wie konnte ihr das nur passieren?

Derweil hat ihr Chef Lars Anderson per Flieger ins wohlverdiente Wochenende nach München zu seiner Verlobten abgehoben.

Allerdings gestaltet sich das geplante Liebes-Wochenende für Lars als wahrer Horrortrip...


Größere Kartenansicht



Die Kapitel als .ePub-Datei zum Download für z.B. iBooks.



Die Kapitel al .mobi-Datei zum Download für Kindle.



Der kastrierte Schokobär - Kapitel 24-29

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen